Die Ordnung der Welt, in der wir leben, lässt sich auch durch Zahlen ausdrücken. Zahlen spielen in Naturgegebenheiten wie den Mondphasen oder grundlegenden kulturellen Konventionen wie den 7 Tagen der Woche eine Rolle. Auch die Bedeutung der Zahl 10 aufgrund der Anzahl der Finger ist ein Hinweis darauf. Unser Dezimalsystem leitet sich daraus ab. Und in allen Religionen wird bestimmten Zahlen ein sinnhafter und symbolischer Charakter zugesprochen.

Auch in Heilungsprozessen, die letztlich ja auch das Ziel haben, eine gestörte Ordnung wiederherzustellen, können Zahlen eingesetzt werden. Dazu ist es wichtig, die eigene Intuition mit Zahlen zu verknüpfen und durch die Konzentration auf Zahlen die Selbstheilungskräfte unseres Organismus zu unterstützen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie man für sich sogenannte Heilzahlen auswählen und mit Bedeutung aufladen kann, z.B. durch Konzentration, Meditation, Aufmalen auf den Körper usw.

 

Wenn wir Heilaufträge mit Zahlencodes verbinden, können wir aber auch bestehende Systeme von bedeutungsvollen Zahlenreihen nutzen, wie sie z.B. von Grigori Grabovoi aufgestellt wurden. Grabovoi ist 1963 in Kasachstan geboren. Der Mathematiker und Ingenieur ist für hellseherische Fähigkeiten bekannt. Einige seiner Bücher sind auch ins Deutsche übersetzt. Zuletzt erschien sein Buch über die Wiederherstellung menschlicher Organe durch geistige Methoden.